Berufsmeisterschaften FaGe

Als nationale Dach-Organisation der Arbeitswelt Gesundheit führt OdASanté in enger Kooperation mit der Stiftung SwissSkills im Zweijahresrhythmus Berufs-Schweizermeisterschaften für Fachmänner und Fachfrauen Gesundheit unter dem Label SwissSkills durch. Ausserdem ist sie für die Entsendung einer Spitzenkandidatin oder eines Spitzenkandidaten an die Berufs-Weltmeisterschaften, den WorldSkills Competitions, zuständig. Dies ebenfalls alle zwei Jahre.

 

Junge Berufsleute, die an den nationalen Berufsmeisterschaften teilnehmen möchten, müssen sich zuvor an den kantonalen Berufsmeisterschaften qualifizieren. Zuständig für die Organisationen und Durchführung der kantonalen Berufsmeisterschaften sind die kantonalen Organisationen der Arbeitswelt.

Bisherige Resultate der Bündner FaGe

Bündner Berufsmeisterschaften SwissSkills WorldSkills
2019 2020  
1. Rang: Lenia Butzerin, KSGR 3. Rang: Lenia Butzerin  
2. Rang: Saphira Häberli, Spital Davos AG      
2017 2018  
1. Rang: Sofia Parli, Spital Oberengadin 3. Rang: Sabrina Marchetti  
2. Rang: Sabrina Marchetti, KSGR    
2015 2016 2017
1. Rang: Livia Benesch, Spitex Imboden 1. Rang: Irina Tuor 1. Rang: Irina Tuor
2. Rang: Irina Tuor, KSGR 2. Rang: Livia Benesch