Fa-Best - Berufsmeisterschaften FaBe

Fa-Best steht für «Meisterschaft der Betreuungsprofis». Dieser Berufswettbewerb bietet eine Plattform, professionelle Betreuung für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen, und die Wahrnehmung der Betreuungsberufe positiv zu beeinflussen. Mit der bereits durchgeführten Meisterschaft Fa-Best 2017 und dem Fa-Best Final 2018 setzten fünf Pilotregionen ein Zeichen: Rückblick

Im Jahr 2019 fanden regionale Fa-Best in Zürich, Bern, Aargau, in der Ost- und Zentralschweiz statt. Pandemiebedingt musste 2020 leider das Fa-Best Finale abgesagt werden und auch 2021 konnten keine Berufswettbewerbe in Betreuung stattfinden.

2022 haben Bündner FaBe-Lernende nun das erste Mal Gelegenheit, an regionalen Berufsmeisterschaften teilzunehmen. Am Sonntag, 4. September 2022, können sie mit jungen Berufsleuten aus St. Gallen, beiden Appenzell und Liechtenstein an den Fa-Best antreten. Der Anlass wird an der Ostschweizer Bildungsausstellung OBA, St. Gallen, durchgeführt.